Sonntag, 12. März 2017

Die Buchspringer von Mechthild Gläser (Beeke, 10 Jahre)

© Beeke Pehla

Darum geht es:
Amy liest für ihr Leben gerne. Als sie mit ihrer Mutter auf die Insel Stormsay reist ,macht sie eine Entdeckung, die alles verändert.Denn Amy gehört zu den wenigen Menschen die sich Buchspringer nennen können. Von da an ist es ihr möglich in all ihre Lieblingsbücher zu springen. Ab jetzt muss sie auf die Literatur aufpassen.





Von dem Buch „Die Buchspringer“ hörte ich zum ersten mal als die Autorin Mechthild Gläser eine Lesung in unserer Bücherei gegeben hat.

Sie hat aus der Geschichte gelesen und mich neugierig gemacht.Schnell war es klar das das Buch zu mir nach Hause musste.

© Beeke Pehla



Für mich war „Die Buchspringer“ mein erstes Jugendbuch. Zunächst war ich aufgeregt ob es mir gefallen würde, da es ja für ältere Leser geschrieben wurde. Aber das Buch war so aufregend, spannend und gut erzählt, dass das Lesen mir viel Freude bereitete.



Amy mochte ich sofort, da es Spaß machte mit ihr von Buch zu Buch zu springen.

Auch Will und Betsy spielten eine wichtige Rolle. Sie leben beide auch auf Stormsay und sind im gleichen Alter. Beide sind auch Buchspringer.Will mochte ich sehr, weil er Amy oft half und gut mit ihr befreundet war. Im Gegensatz zu Will mochte ich Betsy nicht ,weil ich das Gefühl hatte ihr nicht trauen zu können.

© Beeke Pehla



Das Beste an diesem Buch war allerdings das Reisen in fremde Geschichten. Manche Personen aus den Geschichten kannte ich bereits, doch es gab auch Personen die mir völlig fremd waren.



Mein Fazit:

„Die Buchspringer“ war eines der Bücher die mich begeistert haben. Ich freue mich nun auf weitere

Bücher von Mechthild Gläser und kann dieses hier nur empfehlen.



9/10 Punkten

© Beeke Pehla


Die Buchspringer ist 2015 bei Loewe erschienen
384 Seiten
ISBN: 978-3-7855-7497-3
Format: Hardcover
Auch als Taschenbuch und eBook erhältlich.

© Beeke Pehla
 

Kommentare:

  1. schon lange schleich ich um dieses Buch herum,nu weiß ich ,das ich es unbedingt mal lesen sollte ;)

    AntwortenLöschen
  2. Deine Buchbeschreibung läd gleich zum Lesen zum Buchspringen ein :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ab auf die WL (auch toll als Geschenktipp)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ganz sicher. Ein Buch für Buchfreunde.

      Liebe Grüße
      Beeke

      Löschen